Gangbang München | Privater Gangbang Kreis

GANGBANG MÜNCHEN

Gangbang München – wir machen Deine Phantasien wahr

Gangbang München ist ein rein privater Kreis von attraktiven Personen aus allen Bevölkerungsschichten, die sich zusammen eine besondere Leidenschaft teilen.
Den Gruppensex in Form von Gangbang und Herrenüberschuß.

Allerdings: exklusiv, privat & diskret

viele_schwänze_gangbang_muenchen

 

Was ist ein Gangbang

Gangbang ist eine besondere Form des Gruppensex in der in der Regel es zu Verkehr zwischen einer oder zwei Damen und einer erheblichen Überzahl von Herren kommt.

Wikipedia sagt dazu:
 Eine besondere Form des Gruppensex ist der Gangbang (engl.), für den eine extreme Überzahl dominanter bzw. aktiv-penetrierender Teilnehmer und die abwechselnde Penetration weniger submissiver bzw. passiv-rezeptiver Teilnehmer charakteristisch ist.

Gangbang Muenchen_ Édouard-Henri_Avril_(25)
Foto: Wikipedia

Dagegen sind bei einem Reverse Gangbang die empfangenden Teilnehmer in der großen Überzahl. Der Begriff kommt aus dem Englischen von gang „Bande“, „Gruppe“, umgangssprachlich auch Rudel, daher Rudelbums genannt) und bang vulgär für „koitieren“) und bezeichnete ursprünglich eine Gruppenvergewaltigung. Darüber hinaus findet der Begriff heute auch breitere Verwendung wie oben beschrieben.

More on Wikipedia >>